Über mich

_wsb_326x312_evasoundpicturewebsite328229Vita

  • Staatliche Anerkennung als Heilpraktikerin für Psychotherapie
  • Systemisch integrative Familientherapeutin und Grundausbildung zur Körpertherapeutin – IFOSYS Institut, Berlin – [Alfred Ramoda Austermann]
  • Somatic Experiencing® (SE) nach Peter Levine [Somatic Experiencing® Deutschland e.V., Malente]
  • Aussöhnungstherapie nach Dr. Irina Prekop [Irina Prekop, Hamburg]
  • Energetische Psychotherapie (Akupressurklopftherapie) [Fred P. Gallo, Köln/USA]
  • Primärtherapie und „Positive Recreation der Geburt“ – IFOSYS Institut, Berlin – und – Kola Brönner, Aachen –
  • NLP-Practicioner, DVNLP (Beate Protsch, Varel)
  • Bilanzbuchhalterin (IHK Bremen)

Ich bin Mutter von drei erwachsenen Kindern und beglückte, begeisterte Oma.    Trotz seines frühen Sterbens immer noch gefühlt Ehefrau eines liebevollen und unterstützenden Mannes.

 

_wsb_235x230_logomittelIn meinem Leben begleitet mich das Bild von Türen

Es gibt sie immer. Oftmals sehen wir den Wald vor lauter Bäumen nicht und damit sehen wir auch keine dieser Türen. Die Türen stehen für unsere Wahlmöglichkeit. Ich habe immer die Wahl. Ich kann gehen. Ich kann bleiben. Es ist nie nur eine Tür und sehen kann ich sie erst wirklich, wenn ich die Augen bewusst öffne.

Oftmals gibt es zunächst eine Krise im Leben, bevor man den Mut hat, eine dieser Türen zu öffnen. Jeder von uns kennt das.
Solche Krisen können ihren Ausdruck finden in z.B.:

  • Partnerschaftsproblemen
  • Depressionen
  • Burn-out-Syndromen
  • Erziehungsproblemen
  • Geldproblemen / finanzielle Schwierigkeiten
  • Gefühlen der Ausweglosigkeit
  • die Qual der Wahl
  • Ängste / Panikattacken
  • Krankheiten
  • “Hauswohlfühlproblemen”

Und dann…?

Der nächste Schritt könnte sein, sich einer Tür zu nähern und… sie zu öffnen. Vielleicht der Blick zurück… ? Vielleicht stellt sich das Gefühl ein, wenn ich nun hindurch gehe, verlasse ich diesen Raum für immer. Das Gewohnte zurücklassen…? Was liegt hinter dieser Tür…?

Nun braucht es entweder eine Portion Mut oder die nackte Verzweiflung treibt uns zum letzten Schritt. Meine Lebenserfahrung mit diesen Türen des Lebens hat mir immer wieder gezeigt, dass  hinter dieser Tür ein Geschenk wartet. Mein Mut wird von mal zu mal größer und die Geschenke werden immer kostbarer.

Bei all diesen Prozessen ist es hilfreich, sicher, kompetent und liebevoll begleitet zu werden. Jeder Mensch ist einzigartig und findet daher auch ganz individuell die „richtige“ Therapie für sich.

Und darum geht es:

Klarheit finden…. Ursachen aufdecken…. endlich verstehen können… andere Wege entdecken… gute Lösungen finden… inneren Frieden erfahren… aufatmen können… erfolgreich sein… positive Lebensveränderungen erfahren… wieder aus tiefstem Herzen lieben können…

Bei jeder dieser Entwicklungen, begleite ich Sie gerne.

Bewährt haben sich bei dieser Arbeit

  • das systemische Familienstellen,
  • die energetische Psychotherapie nach Gallo (auch MET, Eft oder Akupunkturklopftherapie genannt)
  • die Aussöhnungstherapie nach Prekop,
  • die Seminare zum „Neu geboren werden“
  • das Coaching in den Bereichen Erfolg und Reichtum.

Das Geschenk der Veränderung!!

Ein großer Schritt auf dem Weg zum erfüllten Leben.

„Wir haben es ständig mit großartigen Gelegenheiten zu tun, die ganz brillant als unlösbare Probleme verkleidet sind.“ (Verfasser unbekannt)

„Die Krise ist ein produktiver Zustand. Man muss ihr nur den Beigeschmack der Katastrophe nehmen.“ Max Frisch